Abstimmungsvorlagen für den 11. März 2012

Rate this post

Bern, 09.11.2011 – –

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 9. November 2011 beschlossen, die folgenden Vorlagen am 11. März 2012 zur Abstimmung zu bringen:

  1. Volksinitiative vom 18. Dezember 2007 «Schluss mit uferlosem Bau von Zweitwohnungen!»;
  2. Volksinitiative vom 29. September 2008 «Für ein steuerlich begünstigtes Bausparen zum Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum und zur Finanzierung von baulichen Energiespar- und Umweltschutzmassnahmen (Bauspar-Initiative)»;
  3. Volksinitiative vom 26. Juni 2009 «6 Wochen Ferien für alle»;
  4. Bundesbeschluss vom 29. September 2011 über die Regelung der Geldspiele zugunsten gemeinnütziger Zwecke (Gegenentwurf zur Volksinitiative «Für Geldspiele im Dienste des Gemeinwohls») und
  5. Bundesgesetz vom 18. März 2011 über die Buchpreisbindung (BuPG).

Adresse für Rückfragen

Claude Gerbex, porte-parole, Chancellerie fédérale
031 322 37 09, claude.gerbex@bk. admin.ch


Herausgeber

Der Bundesrat
https://www.admin.ch/gov/de/start.html

Bundeskanzlei
http://www.bk.admin.ch

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "Abstimmungsvorlagen für den 11. März 2012"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.