Bundesrat verabschiedet Botschaft zum Bundesgesetz über die Biersteuer

Rate this post

Bern, 07.09.2005 – Die Botschaft zum Bundesgesetz über die Biersteuer ist heute vom
Bundesrat zuhanden des Parlaments verabschiedet worden. Das neue
Biersteuergesetz löst den Bundesratsbeschluss vom 4. August 1934
über die eidgenössische Getränkesteuer ab. Es trägt den veränderten
rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen Rechnung.
Mehreinnahmen sind nicht geplant.

Ganze Medienmitteilung als PDF-Datei verfügbar


Herausgeber

Eidgenössisches Finanzdepartement
http://www.efd.admin.ch

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "Bundesrat verabschiedet Botschaft zum Bundesgesetz über die Biersteuer"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.