Einladung zur METAS-Medienkonferenz: 14. Juni, 10:15 Uhr, in 3084 Wabern

Rate this post

Bern-Wabern, 24.05.2007 – Schweizer Produkte und Dienstleistungen basieren auf Innovation, hoher Qualität und Zuverlässigkeit. Das setzt unter anderem genaues und richtiges Messen voraus. Damit die notwendigen Messungen auf den verschiedensten Fachgebieten von der Forschung bis zum Handel korrekt und in der erforderlichen Genauigkeit durchgeführt werden können, muss eine entsprechende leistungsfähige und international anerkannte Infrastruktur zur Verfügung stehen. Daran leistet das Bundesamt für Metrologie (METAS) seit 145 Jahren einen wich­tigen Beitrag. Vor 40 Jahren wurden in Wabern bei Bern die Laborgebäude des METAS mit dem mar­kanten Turm eingeweiht. Im Jahr 2001 kamen hoch moderne Erweiterungsbauten hinzu. Grund genug, Sie zu einer Medienkonferenz einzuladen:

Medienkonferenz, Donnerstag, 14. Juni 2007, 10:15 Uhr, METAS, Lindenweg 50, 3084 Wabern

Programm

10:15 Uhr Begrüssung (Dr. Wolfgang Schwitz, Direktor)

10:20 Uhr METAS in Wabern: messtechnisches Referenzzentrum der Schweiz (Dr. Wolfgang Schwitz)

10:35 Uhr Korrektes Messen zum Schutz und zur Sicherheit der Gesellschaft (Dr. Philippe Richard, Vizedirektor)

10:50 Uhr Messtechnische Kompetenz für die Wirtschaft (Dr. Ulrich Feller, Stv. Direktor)

11:05 Uhr Fragenbeantwortung

11:15 Uhr Präsentation ausgewählter Hightech-Messlaboratorien und der Ausstellung
„Historisches Messwesen“ (geeigneter Zeitpunkt für Fotografen)

12:30 Uhr Businesslunch

Ich bitte um Ihre Anmeldung bis 6. Juni 2007 über www.metas.ch/mk2007.

Besten Dank und freundliche Grüsse

Christian Antener, Leiter Fachkommunikation und Promotion


Adresse für Rückfragen

Christian Antener, Leiter Fachkommunikation und Promotion, Bundesamt für Metrologie METAS, Direktwahl 031 32 33 489, christian.antener@metas.ch, www.metas.ch


Herausgeber

Eidgenössisches Institut für Metrologie
http://www.metas.ch

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "Einladung zur METAS-Medienkonferenz: 14. Juni, 10:15 Uhr, in 3084 Wabern"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.