Entwicklung der Detailhandelsumsätze im Juli 2013 – Realer Umsatzanstieg von 0,8 Prozent

Rate this post

Neuchâtel, 09.09.2013 – (BFS) – Gemäss den provisorischen Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) sind die realen, um Verkaufs- und Feiertagseffekte bereinigten Detailhandelsumsätze im Juli 2013 im Vorjahresvergleich um 0,8 Prozent gestiegen (nominal +0,1%). Saisonbereinigt gingen die realen Detailhandelsumsätze im Juli 2013 gegenüber dem Vormonat um 1 Prozent zurück (nominal -0,8%).

Diese Medienmitteilung und weitere Informationen zum Thema finden Sie auf der Website des BFS (siehe Link unten)


Adresse für Rückfragen

Info IID, BFS, Sektion Konjunkturerhebungen, +41 32 86 72370, info.iid@bfs.admin.ch


Herausgeber

Bundesamt für Statistik
http://www.statistik.admin.ch

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "Entwicklung der Detailhandelsumsätze im Juli 2013 – Realer Umsatzanstieg von 0,8 Prozent"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.