Konsumentenstimmung verharrt auf niedrigem Stand

Rate this post

Bern, 07.08.2003 – Die Konsumentenstimmung im Juli 2003Nach der Umfrage, die das Staatssekretariat für Wirtschaft (seco) quartalsweise bei rund 1’100 Haushalten durchführt, verharrte die Konsumentenstimmung im Juli 2003 mit -35 Punkten praktisch auf dem vor drei Monaten erreichten niedrigen Indexstand (April 2003 -36 Punkte).

Die drei Teilindizes, die der Berechnung des Konsumentenstimmungsindex zugrunde liegen, entwickelten sich unterschiedlich. Die Haushalte schätzten die Entwicklung in den vergangenen 12 Monaten (-90 Punkte) weniger pessimistisch ein als noch bei der Erhebung vom April 2003 (-99 Punkte). Hingegen verschlechterte sich gemäss ihrer Einschätzung die finanzielle Lage ihres Haushalts in den vergangenen Monaten etwas (-19 Punkte im Juli 2003 gegenüber -12 Punkten im April 2003). Die finanzielle Lage ihres Haushalts mit Blick auf die kommenden zwölf Monate sehen sie nach wie vor positiv (+2 Punkte).

Die übrigen Indikatoren, die nicht in den Konsumentenstimmungsindex einfliessen, entwickelten sich ebenfalls uneinheitlich. Die erwartete Wirtschaftsentwicklung in den kommenden 12 Monaten stuften sie signifikant besser ein als noch vor drei Monaten (-16 Punkte im Juli 2003 nach -28 Punkten im April 2003). Mehr Haushalte als noch vor drei Monaten gaben an, sparen zu können. Der Zeitpunkt für grössere Anschaffungen (Autos, Haushaltmaschinen, Möbel etc.) wurde etwas weniger ungünstig erachtet als noch vor drei Monaten. Die Sicherheit der Arbeitsplätze ist mit -124 Punkten nochmals schlechter eingestuft worden als im April 2003 (-118 Punkte). Im Urteil der Konsumenten hat der Preisauftrieb in den vergangenen Monaten weiter etwas nachgelassen und auch für die kommenden Monate erwarten sie eine leichte Abnahme der Teuerung.

Bern, 7. August 2003

Staatssekretariat für Wirtschaft
Kommunikation/Information

Auskunft:
Bettina Muller
Tel. +41 (0)31 322 21 26
Max Zumstein
Tel. +41 (0)31 322 21 17


Herausgeber

Staatssekretariat für Wirtschaft
http://www.seco.admin.ch

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "Konsumentenstimmung verharrt auf niedrigem Stand"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.