Öffentliche Warnung: Gesundheitsgefährdung durch hohe Menge an Lösungsmitteln in Yogamatte von Migros

Rate this post

Bern, 02.12.2014 – Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV warnt vor der Yogamatte „Bodyshape Zebra“. Die Matte enthält eine hohe Menge an Lösungsmitteln, welche zu einer Gesundheitsschädigung führen kann. Um eventuelle Risiken auszuschliessen, empfiehlt das BLV, die Verwendung der Yogamatte zu unterlassen. Das Produkt wurde umgehend vom Markt genommen.

Die Migros hat via die kantonalen Lebensmittelvollzugsbehörden das Bundesamt für Lebensmittel und Veterinärwesen (BLV) über das Vorhandensein von hohen Mengen an Lösungsmitteln in der Yogamatte informiert. Sie hat umgehend die Rücknahme aus dem Verkauf veranlasst.

Betroffen ist folgendes Produkt:

  • Bodyshape Yogamatte Zebra
  • Artikelnummer: 4719.649
  • Verkaufspreis: 29.90 CHF
  • Verkauft seit Oktober 2014 bei Migros Sport XX–Filialen

Die enthaltenen Lösungsmittel, die bei der Verwendung der Matte eingeatmet werden, können zu Beschwerden wie Kopfschmerzen oder Übelkeit führen. Um eventuelle Risiken auszuschliessen, empfiehlt das BLV, die Verwendung der Matte zu unterlassen.  


Adresse für Rückfragen

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen, Kommunikation, Eva van Beek, Tel. 058 464 28 35, media@blv.admin.ch


Herausgeber

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen
http://www.blv.admin.ch

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "Öffentliche Warnung: Gesundheitsgefährdung durch hohe Menge an Lösungsmitteln in Yogamatte von Migros"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.