Weko: Vertiefte Prüfung der Fust-Übernahme

Rate this post

Bern, 26.07.2007 – Die Übernahme von Fust durch Coop wird einer vertieften Prüfung unterzogen. Die vorläufige Prüfung hat ergeben, dass Anhaltspunkte bestehen, dass die Übernahme eine marktbeherrschende Stellung begründen oder verstärken wird.

Einer vertiefte Prüfung unterzogen wird namentlich der Absatzmarkt für Elektrogeräte, insbesondere Kleinhaushaltsgeräte, Audio und Vision. Die Weko wird dabei der Frage nachgehen, wie sich das Zusammenschlussvorhaben von zwei Unternehmen mit nationalen Filialnetzen, Interdiscount (zur Coop-Gruppe gehörend) einerseits und Fust andererseits, auf den Wettbewerb auswirken wird.

Die Weko hat maximal bis 26. November 2007 Zeit, den Zusammenschluss zu untersuchen.


Adresse für Rückfragen

Dr. Patrick Krauskopf
076 567 14 07
patrick.krauskopf@weko.admin.ch


Herausgeber

Wettbewerbskommission
http://www.weko.admin.ch/

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "Weko: Vertiefte Prüfung der Fust-Übernahme"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.