www.produkterueckrufe.admin.ch: die neue Internetadresse des BFK für Produktrückrufe

Rate this post

Bern, 05.03.2009 – Ein rascher und effizienter Rückruf von fehlerhaften Produkten gibt den Unternehmen die Möglichkeit, ihr Engagement für Sicherheit, Qualität und Service zu verstärken. Solche Massnahmen fördern das Vertrauen der Konsumentinnen und Konsumenten in die Wirtschaft und leisten einen wichtigen Beitrag dazu, dass sie ihre Rolle als einer der wichtigsten Pfeiler des wirtschaftlichen Wachstums wahrnehmen können.

Mit der Internetadresse http://www.produkterueckrufe.admin.ch leistet das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen BFK einen Beitrag dazu, dass bei Produktrückrufen ein möglichst breites Publikum angesprochen werden kann. Unter dieser Adresse informiert das BFK schnell, zentral und übersichtlich über Themen rund um die Bereiche der Produktsicherheit und der Produktrückrufe.

Durch diese zentrale Anlaufstelle des BFK bezüglich der Informationen zu Produkterückrufen in der Schweiz ist gewährleistet, dass wichtige Informationen bezüglich der Sicherheit von Produkten auch über einen längeren Zeitraum verfügbar bleiben. Damit haben die Konsumentinnen und Konsumenten die Möglichkeit, sich auch dann über Rückrufe zu informieren, wenn sie die Informationen dazu z.B. in der Tagespresse verpasst oder nicht gerade zur Hand haben. Gerade z.B. vor Einkäufen via Internet können Konsumentinnen und Konsumenten hier zudem Informationen zu der Sicherheit von Konsumgütern einholen.

Bezüglich der Produktsicherheit müssen sich die Unternehmen an die Bestimmungen der sektoriellen Gesetze halten. Daneben erhalten sie so jedoch auch die Möglichkeit ihre Sicherheitsinformationen, wie Produktwarnungen oder Rückrufe etc., auf dieser Internetseite in Zusammenarbeit mit dem BFK zentral und kostenlos zu publizieren. Das BFK schaltet die Sicherheitsinformationen nach Rücksprache mit den Unternehmen im Internet auf und nimmt sie in den elektronischen Newsletter sowie sein vier mal jährlich erscheinendes Informationsbulletin „Konsumentenpolitik“ auf.


Adresse für Rückfragen

Jean-Marc Vögele, Chef BFK, Tel.: 031 322 20 46
Benno Maurer, Tel.: 031 323 94 06


Herausgeber

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
http://www.konsum.admin.ch/

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "www.produkterueckrufe.admin.ch: die neue Internetadresse des BFK für Produktrückrufe"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.