BFK – Rückruf des neunteiligen Fondue-Sets «Horizont schwarz» und des Caquelon «Kuhfleck» der Marke Style’n Cook von Manor

Rate this post

Bern, 10.11.2015 – In freiwilliger Zusammenarbeit mit Manor informiert das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen (BFK) über den Rückruf des neunteiligen Fondue-Sets «Horizont schwarz» und des Caquelon «Kuhfleck» der Marke Style’n Cook.

Manor ruft ein Fondue-Set und ein Caquelon der Marke Style’n Cook zurück. Aufgrund eines Risses besteht die Gefahr, dass das Caquelon auseinanderbricht und dadurch heisser Käse ausfliesst. Dieser Rückruf betrifft das neunteilige Fondue-Set «Horizont schwarz» und das Caquelon «Kuhfleck».

Betroffen sind folgende Artikel:

Neunteiliges Fondue-Set «Horizont schwarz»
Artikelnummer: P0-11921562
Verkaufspreis: CHF 49.90

Caquelon „Kuhfleck“ 22cm       
Artikelnummer: P0-34335601
Verkaufspreis: CHF 39.90

Manor empfiehlt den Kundinnen und Kunden, aufgrund eines Fabrikationsfehlers (Riss) sofort auf die Verwendung dieser Modelle zu verzichten. Manor bittet die Kundinnen und Kunden, die betreffenden Produkte in eines ihrer Warenhäuser zurückzubringen. Der Kaufpreis wird selbstverständlich zurückerstattet.

Disclaimer: Die Rückrufe und Sicherheitsinformationen bestehen aus teilweise oder ganz übernommenen Pressemitteilungen der entsprechenden Unternehmen oder Institutionen und werden mit deren Einverständnis publiziert.


Adresse für Rückfragen

Hotline: +41 44 805 55 76


Herausgeber

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
http://www.konsum.admin.ch/

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "BFK – Rückruf des neunteiligen Fondue-Sets «Horizont schwarz» und des Caquelon «Kuhfleck» der Marke Style’n Cook von Manor"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.