BFK – Sicherheitshinweis für das Ethanol Tischmodell Mozart

Rate this post

Bern, 11.03.2015 – In Zusammenarbeit mit der Fire Elements GmbH informiert das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen (BFK) über den Sicherheitshinweis für das Ethanol Tischmodell Mozart.

Das Ethanol Tischmodell Mozart der Firma Alfra Feuer GmbH, welches in der Schweiz durch die Firma Fire Elements GmbH vertrieben wurde, entspricht zum heutigen Zeitpunkt nicht mehr den gesetzlichen Anforderungen. Die festgestellten Mängel können zu einer Fehlanwendung führen, welche eine mögliche Verbrennungsgefahr darstellen können. Folgende sicherheitsrelevanten Mängel wurden in der Produktprüfung festgestellt:

  • Es ist keine Schliess- resp. Löschvorrichtung vorhanden.
  • Der Vorratsbehälter ist für ein Tischmodell zu gross und weist keine Füllstandanzeige auf.
  • In der Dokumentation wird nicht auf die Gefahr von übergelaufenem Brennstoff hingewiesen.
  • In der Anleitung fehlt eine Angabe der Wartezeit, nach deren Ablauf ein Wiederanzünden gefahrlos möglich ist.
  • In der Anleitung fehlt eine Warnung, die auf heisse Teile – besonders die äusseren Oberflächen – hinweist, bei denen entsprechende Vorsicht geboten ist.
  • Auf dem Gerät fehlen die Warnsymbole, welche darauf hinweisen, dass ein Befüllen im Betrieb und im warmen Zustand nicht erlaubt ist.

Allgemeine Sicherheitsinformation zu Ethanol Feuerstellen:

Die Firma Fire Elements als Vertreiberin von Ethanol Feuerstellen in der Schweiz möchte durch diesen öffentlichen Sicherheitshinweis auf die Wichtigkeit einer sachgemässen Verwendung hinweisen. Ethanol Feuerstellen, wie beispielsweise das oben erwähnte Ethanol Tischmodell Mozart, dürfen nur im kalten Zustand angezündet werden. Wird das Modell entgegen den allgemein gültigen Sicherheitsvorschriften in erhitztem Zustand angezündet, kann es zu gefährlichen Verpuffungen kommen (gefährliche explosive Atmosphäre). Weiter dürfen Ethanol Feuerstellen nur in kaltem Zustand nachgefüllt und wieder angezündet werden.

Disclaimer: Die Rückrufe und Sicherheitsinformationen bestehen aus teilweise oder ganz übernommenen Pressemitteilungen der entsprechenden Unternehmen oder Institutionen und werden mit deren Einverständnis publiziert.


Adresse für Rückfragen

Fire Elements GmbH
Telefon: 056 610 81 81


Herausgeber

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
http://www.konsum.admin.ch/

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "BFK – Sicherheitshinweis für das Ethanol Tischmodell Mozart"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.