BFK – Wild Country ruft bestimmte Chargen von Classic Rocks und Anodised Rocks zurück (zuletzt geändert am 10.10.2013)

Rate this post

(Letzte Änderung 10.10.2013)

Bern, 08.10.2013 – In freiwilliger Zusammenarbeit mit Wild Country informiert das Eidgenössische Büro für Konsumentenfragen (BFK) über den Rückruf bestimmter Chargen von Wild Country Classic Rocks und Anodised Rocks.

Für die Sicherheit ihrer Kunden informiert Wild Country über einen sofortigen Rückruf bestimmter Chargen von Wild Country Classic Rocks und Anodised Rocks, da ein paar Produkte nicht die geforderte Bruchlast erreichen.

Die Produkte, die von diesem Rückruf betroffen sind, sind Classic Rocks und Anodised Rocks mit einer der folgenden Chargennummern: AG, AH, BII und JBE. Sie wurden seit Januar 2010 verkauft.

Anodised Rocks wurden sowohl einzeln in den Größen 1-14 als auch in Sets in den Grössen 1-8 und 9-14 angeboten. Classic Rocks wurden nur in Sets der Grössen 1-10 verkauft.

Der Rückrufprozess wird über eine Rückrufplattform durchgeführt. Die Datenbank kann über www.wildcountry.com erreicht werden.


Adresse für Rückfragen

recall@wildcountry.com


Herausgeber

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
http://www.konsum.admin.ch/

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "BFK – Wild Country ruft bestimmte Chargen von Classic Rocks und Anodised Rocks zurück (zuletzt geändert am 10.10.2013)"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.