ESTI – Coop ruft Reiskocher «Satrap» zurück

Rate this post

Bern, 29.01.2019 – In Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Starkstrominspektorat (ESTI), ruft Coop den Reiskocher «Satrap Asia RK1, 1L» zurück. Es besteht die Gefahr eines Stromschlages. Die betroffenen Kunden erhalten den Kaufpreis rückerstattet.

Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus?

Aufgrund eines technischen Mangels besteht die Gefahr eines Stromschlages.

Welche Produkte sind betroffen?

Vom Produktrückruf betroffen ist der nachfolgende Reiskocher, der seit dem 1. September 2017 in den Coop-Supermärkten, Coop-City-Warenhäusern, Coop-Bau+Hobby-Baumärkten und online unter www.bauundhobby.ch verkauft wurde:

Produktbezeichnung: Satrap Asia RK1, 1L

Verkaufspreis: CHF 49.95

Artikelnummer: 5.787.706.

Die Artikelnummer ist auf dem Typenschild auf der Unterseite des Reiskochers ersichtlich (vgl. beiliegendes Produktfoto).

Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Betroffene Kunden sind gebeten, den Reiskocher nicht mehr zu verwenden und ihn in eine Coop-Verkaufsstelle zurückzubringen. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet.

Disclaimer: Die Rückrufe und Sicherheitsinformationen bestehen aus teilweise oder ganz übernommenen Pressemitteilungen der entsprechenden Unternehmen oder Institutionen und werden mit deren Einverständnis publiziert.


Adresse für Rückfragen

Bei Fragen können Konsumentinnen und Konsumenten den Coop-Kundendienst kontaktieren:
Telefon: 0848 888 444


Herausgeber

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
http://www.konsum.admin.ch/

Eidgenössisches Starkstrominspektorat ESTI
http://www.esti.admin.ch

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "ESTI – Coop ruft Reiskocher «Satrap» zurück"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.