ESTI – Rückruf der Ladegeräte CE 12V für Aufsitzelektrofahrzeuge FEBER (zuletzt geändert am 20.06.2017)

Rate this post

(Letzte Änderung 20.06.2017)

Bern, 18.05.2015 – In freiwilliger Zusammenarbeit mit TOYS R US informiert das Eidgenössische Starkstrominspektorat (ESTI) über den Rückruf der Ladegeräte CE 12V für Aufsitzelektrofahrzeuge FEBER.

Prüfungen im Rahmen von Qualitätskontrollen haben ergeben, dass unter bestimmten Bedingungen bei unsachgemässer Verwendung einige Ladegeräte CE 12V für Aufsitzelektrofahrzeuge FEBER eine Gefahr während ihrer Benutzung darstellen können.

Dieser Rückruf betrifft die folgenden Artikel von FEBER:

  • 800003077 QUAD BRUTALE 12v – SKN 732478
  • 800006330 FERRARI CALIFORNIA 12V – SKN 735701
  • 800008660  RANGE ROVER SPORT 12V – SKN 702584
  • 800008262 CHALLENGER 12V – SKN 702468

Kunden sollen die Verwendung des Gerätes einstellen und den FEBER Kundenservice kontaktieren, um ein Ersatzgerät zu erhalten.  

Disclaimer: Die Rückrufe und Sicherheitsinformationen bestehen aus teilweise oder ganz übernommenen Pressemitteilungen der entsprechenden Unternehmen oder Institutionen und werden mit deren Einverständnis publiziert.


Adresse für Rückfragen

Tel. 0049 911-722 516


Herausgeber

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
http://www.konsum.admin.ch/

Eidgenössisches Starkstrominspektorat ESTI
http://www.esti.admin.ch

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "ESTI – Rückruf der Ladegeräte CE 12V für Aufsitzelektrofahrzeuge FEBER (zuletzt geändert am 20.06.2017)"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.