ESTI – Sicherheitshinweis für Geschirrspüler der Marken Bosch und Siemens (zuletzt geändert am 29.11.2013)

Rate this post

(Letzte Änderung 29.11.2013)

Bern, 15.11.2013 – In freiwilliger Zusammenarbeit mit BSH Hausgeräte AG informiert das Eidgenössische Starkstrominspektorat (ESTI) über einen Sicherheitshinweis für Geschirrspüler der Marken Bosch und Siemens.

Bei einer sehr begrenzten Anzahl von Geschirrspülern der Marken Bosch und Siemens, die zwischen 1999 und 2005 hergestellt wurden, kann es zur Überhitzung eines elektrischen Bauteils kommen, was in sehr seltenen Fällen zu einer potenziellen Brandgefahr führt.

Die betroffenen Geschirrspüler können durch Abgleich von Marke, Modellnummer, Chargennummer sowie Seriennummer identifiziert werden. Unter www.dishcareaction.ch kann überprüft werden, ob ein Gerät betroffen ist. Alternativ kann die gebührenfreie Nummer 00800-19081908 angerufen werden.


Adresse für Rückfragen

Internet: www.dishcareaction.ch
Phone: 00800-19081908


Herausgeber

Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
http://www.konsum.admin.ch/

Über den Autor

Gordian Hense
Journalist, Mitglied im Verband Europäischer Fachjournalisten.

Kommentar hinterlassen zu "ESTI – Sicherheitshinweis für Geschirrspüler der Marken Bosch und Siemens (zuletzt geändert am 29.11.2013)"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.